Paartherapie2017-08-08T18:34:31+00:00

Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.“

Antoine de Saint-Exupéry

Paartherapie München

Wann ist eine Paartherapie ratsam?

Wenn plötzliche Veränderungen (z.B. Jobwechsel, Auszug der Kinder) oder tiefgreifende Ereignisse (z.B. außereheliche Beziehungen) in eine schwer überwindbare Krise der Paarbeziehung münden, kann es sinnvoll sein, professionelle psychotherapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Neben punktuellen Belastungen können Beziehungskrisen aber auch durch schleichende Prozesse entstehen: Bespiele sind festgefahrene beziehungsschädigende Verhaltensmuster, ein frustriertes Sexualleben oder die unbemerkte kontinuierliche Entfremdung durch Anforderungen und Belastungen im Alltag.

In Rahmen einer Paartherapie können nicht nur bestehende konkrete Probleme geklärt werden. Es kann auch ein Zugang zu frustrierten Bedürfnissen, Wünschen und Sehsüchten geschaffen werden, die der aktuellen Thematik möglicherweise zugrunde liegen. Die vertrauensvolle Atmosphäre auf „neutralem Boden“ fördert den gegenseitigen Austausch auf Augenhöhe. Die Therapeutin unterstützt Sie dabei, mit Hilfe von wissenschaftlich fundierten verhaltenstherapeutischen Methoden, Ihre Kommunikation zu verbessern, Ihre Perspektive zu erweitern, schmerzliche Verletzungen zu lindern und zu lernen, alte Narben zu akzeptieren.

Bitte beachten Sie, dass Paartherapie oder Paarberatung nicht zum Leistungsspektrum der privaten oder gesetzlichen Krankenversicherungen gehört. In unserer Praxis liegen die Kosten für eine Sitzung á 50 Minuten bei 120,00 €, bei einer Sitzung á 70 Minuten bei 168,00 €.

Privatpraxis für Erwachsene

Bauerstraße 3
80796 München

Dipl.-Psych. Aleksandra Cichecka
Psychologische Psychotherapeutin (VT)

Telefon: 089 740 435 40
Mobil: 0176 344 765 97
Fax: 089 740 459 25
E-Mail schreiben